SPORT UND KLETTERN

 

... gesunder Geist - gesunder Körper!

 

SPORTUNTERRICHT AN DER SMS NÜZIDERS

 

„Wenn du dich nicht bewegst, dann wirst du auch nichts bewegen.“ „Sport verbindet“,… - die Liste an Zitaten und Weisheiten zum Thema  Bewegung, Gesundheit, Erfolg und Lernen ließe sich beliebig erweitern.
Wir versuchen die Kinder an unserer Schule zu bewegen, im Rahmen
unserer Vorgaben möglichst viel und möglichst vielfältig. 

Unser Bewegungsangebot beinhaltet Schwerpunkte wie Gerätturnen, Zirkuskünste, Wintersport, Sportklettern, Leichtathletik, Tanz und Gymnastik, Fußball, Volleyball, neben all den weiteren Spiel- und Bewegungsformen, deren Aufzählung zu weit führen würde.

Die Kinder haben auch  Gelegenheit, die Schule in verschiedensten Sportarten in Wettkämpfen zu repräsentieren und sich mit anderen zu messen. Im Mittelpunkt all unseres Tuns steht jedoch das Bestreben, unsere Begeisterung für Bewegung an die Kinder weiterzugeben.

 

SPORTKLETTERN

 

Die unverbindliche Übung  „Sportklettern“ findet Mittwoch nachmittags statt. Die Kinder werden in Kleingruppen eingeteilt und haben dann jeweils 2 Stunden geblockt – das bedeutet, nicht jeden Mittwoch – Kletterunterricht an der Kletterwand in der Volksschulturnhalle.

Die Kinder werden unterrichtet in Ausrüstungskunde, Sicherungs- und Klettertechnik. Die fortgeschrittenen Kletterer bekommen auch Gelegenheit ihr Können in diversen Klettergärten der Umgebung zu erproben. Dabei wird auch Wichtiges zu Gefahren und richtigem Verhalten beim Klettern „outdoor“ vermittelt.

Dies alles verpackt in Spiel, Spaß und Action macht die Kletternachmittage zu ganz besonderen Unterrichtsstunden!